Verantwortungsvolles Spielen

Das Spielen in einem Casino ist in erster Linie nicht als Anlage oder Verdienst, sondern als Investition in den Nervenkitzel zu verstehen. Der Nervenkitzel besteht aus der Chance mit jedem Spiel/Dreh einen hohen Gewinn erzielen zu können. Gespielt werden sollte also nicht, um zu gewinnen, sondern weil man gewinnen kann!

Ihnen fällt es schwer das zu unterscheiden? Hilfe finden Sie HIER.

Wahrscheinlichkeiten & "sicheres" Spielen

Die Games auf Casino-Spirit sind cachefrei/zufallsbedingt und laufen mit einer direkten Gewinnausschüttung von 97,3% - d. h. alle Games sind so eingestellt, dass diese auf unendlich viele Spiele berechnet eine Quote von 97,3% erreichen sollten. Dies ist jedoch keine "Muss"-Quote, da der Zufall keiner Vorschriften folgt − es ist also natürlich das die Quote um diesen Wert herum schwankt.
Um diese Schwankungen weitestgehend auszugleichen, verwendet Casino-Spirit verschiedene Rückvergütungssysteme¹, welche sich an verschiedenen Werten orientieren².
Für ein langes Spielvergnügen empfiehlt Casino-Spirit pro laufendes Game über ein Guthaben von mindestens 1.000-fachen Einsatz − besser 10.000-fachen Einsatz − zu verfügen.


¹ Finanziert wird das Ganze aus den restlichen 2,7% zzgl. der teilweise fehlenden Prozente bis zur Erreichung der Gesamtquote von 97,3%.
² Hierzu zählt bspw. das Geschenke− oder Rangsystem.
³ Beispiel: Bespielen Sie 1 Slot mit 5 Spirits Einsatz, so sollten Sie über mindestens 5.000 Spirits verfügen. Bei 2 Slots mit je 5 Spirits Einsatz sind es bereits 10.000 Spirits.